Facebook-Twitter

Pressemitteilungen

29.07.2014: Hepco & Becker Easyrack

 

 
Easyrack
für Bmw R 1200 GS Adventure
Art.Nr.: 661671 01 01        Preis: 195,00 €
Easyrack
für Yamaha MT-07
Art.Nr.: 6614537 01 05        Preis:  201,50 € 
Easyrack
für Yamaha MT-09
Art.Nr.:  6614536 01 05        Preis:  201,50 € 
Easyrack
für KTM 390 Duke
Art.Nr.:  6617518 01 01        Preis:  186,00 € 
   
 

Download 〉

 

www.hepco-becker.de

Hepco&Becker GmbH | An der Steinmauer 6 | D-66955 Pirmasens, Germany
Tel.:+49 (0) 633 1- 1453-100 | Fax.:+49(0) 6331 - 1453-120
www.hepco-becker.de | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

29.07.2014: Die neue Indian Roadmaster legt die Messlatte im Segment der Luxus-Tourer höher

Der neue „King of the Road“ rundet die Indian Modellpalette 2015 nach oben ab

 

 

Indian Motorcycle®, der erste Motorradhersteller Amerikas, setzt mit der neuen Indian Roadmaster® neue Maßstäbe für Touren-Motorräder der Luxusklasse. Das neue Modell feiert sein Debüt wie alle anderen Indian Neuheiten für das kommende Jahr am 2. August 2014 auf der 74. Sturgis Motorrad-Rally in South Dakota, USA. Dort werden die Besucher des Treffens zudem die ganze Woche über die Möglichkeit haben, die neuen Indian Motorräder des Modelljahres 2015 einschließlich der Indian Roadmaster Probe zu fahren.

Indian Roadmaster – ein Name, der verpflichtet

Der Name Roadmaster ist mit einem hervorragenden Ruf verbunden, denn schon von 1947 bis 1953 hatte Indian ein Modell dieses Namens im Programm, das damals als eines der zuverlässigsten und komfortabelsten Touren-Motorräder überhaupt galt. Indian knüpft mit der Roadmaster des Jahrgangs 2015 und ihrer umfangreichen Komfort-Ausstattung nahtlos an diese Tradition an. Die Roadmaster ist der ultimative Luxus-Tourer für die Langstrecke mit jeglichem Komfort, üppigem Stauraum, immenser Power und allem, was dazu gehört.

Funktionalität, Komfort und Luxus auf höchstem Niveau

Die neue Roadmaster wurde mit dem Ziel entwickelt, allen erdenklichen Komfort für die Langstrecke zu bieten und den Luxus-Tourer amerikanischer Prägung neu zu definieren. Dazu tragen folgende serienmäßige Ausstattungsmerkmale bei:

  • über 140 Liter Gepäckraum in zwei Seitenkoffer und einem geräumigen Heckkoffer mit Teppichauslage und Schnellbefestigung – alle per Fern­bedienung verschließbar

  • optimale Ergonomie mit viel Beinraum und verstellbaren Sozius-Trittbrettern

  • elektrisch verstellbare Horizon Windschutzscheibe

  • Desert Tan Echtledersitze mit separat regelbarer Sitzheizung

  • beheizte Lenkergriffe mit zehn Temperatureinstellungen

  • Verkleidungsunterteile mit einstellbarer Luftzufuhr

  • Antiblockiersystem (ABS) mit hoher Regelfrequenz

  • verchromte Highway-Bars vorn und hinten

  • Reifendrucküberwachungssystem

  • schlüssellose Zündung

  • Fernbedienung für die Schlösser der Seiten- und Heckkoffer

  • drei 12-V-Steckdosen

  • ausnahmslos Pathfinder LED-Leuchten

  • elektronische Geschwindigkeitsregelanlage

  • hochentwickeltes Infotainment-System für Kommunikation, Navigation und Telefonie mit multipler Bluetooth-Konnektivität zur Freisprecheinrichtung

Das neue Flaggschiff der Indian Modellpalette wird von dem ebenso beeindruckenden wie bewährten Thunder Stroke 111™-Motor angetrieben, einem luftgekühlten 49-Grad-V-Twin mit Sechsganggetriebe und Overdrive-Funktion.

Vorstellung und Verfügbarkeit in Europa

Die neue Indian Roadmaster feiert ihre Europa-Premiere vom 2. bis 7. September 2014 bei der European Bike Week am Faaker See in Österreich und wird auf der Intermot zu sehen sein, die vom 30. September bis zum 5. Oktober 2014 in Köln stattfindet. Die Roadmaster wird ab Ende 2014 bei den Vertragshändlern verfügbar sein – und zwar in den Farben Thunder Black, Indian Motorcycle Red sowie in einer Zweifarblackierung: Indian Motorcycle Red mit Ivory Cream.

ÜBER INDIAN MOTORCYCLE®

Indian Motorcycle, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Polaris Industries Inc. (NYSE: PII), war der erste Motorradhersteller Amerikas. Indian Motorcycle wurde 1901 gegründet und eroberte im Laufe der Zeit die Herzen von Motorradenthusiasten in aller Welt. Nicht zuletzt aufgrund unübertroffener Rennerfolge, technischer Raffinesse und zahlreicher Innovationen und Pionierleistungen wurde Indian zu einer der legendären Kultmarken Amerikas. An dieses Erbe und die mit ihm verbundene Leidenschaft knüpft die Marke heute unter neuem Eigentümer wieder an. Erfahren Sie mehr auf www.indianmotorcycles.de.

ÜBER POLARIS® INDUSTRIES

Polaris ist ein führender Anbieter von Powersports-Fahrzeugen mit einem Jahresumsatz von 3,8 Mrd. USD im Jahr 2013. Polaris entwickelt, konstruiert, fertigt und vermarktet innovative, hochwertige Offroad-Fahrzeuge wie All-Terrain Vehicles (ATVs), die Side-by-Side-Nutzfahrzeuge Polaris RANGER® und Sportfahrzeuge RZR®, Schneemobile, Motorräder und straßentaugliche Kleinfahrzeuge mit Elektro- oder Hybridantrieb. Polaris gehört zu den weltweit absatzstärksten Anbietern von Schneemobilen und Offroad-Fahrzeugen und verfügt mit seinen Motorradmarken Victory und Indian über eine starke Präsenz in den Märkten für schwere Cruiser- und Tourenmaschinen. Darüber hinaus investiert Polaris konsequent weltweit in Unternehmen, die straßenzulässige Kleinfahrzeuge mit Elektroantrieb oder Hybridantrieb herstellen. Dazu gehören Marken wie Global Electric Motorcars (GEM), Goupil Industrie SA, Aixam Mega S.A.S. sowie Eigenentwicklungen. Zur Bereicherung des Fahrerlebnisses bietet Polaris ein umfassendes Sortiment an von Polaris entwickelten Teilen, Zubehör und Bekleidung, Bekleidung der Marke Klim und ORV-Zubehör unter den Marken Kolpin und Cycle Country an. Aktien der Polaris Industries Inc. werden an der New York Stock Exchange unter dem Kürzel „PII“ gehandelt. Polaris ist Mitglied des Börsenindex S&P Mid-Cap 400. Informationen über das gesamte Produktangebot von Polaris einschließlich Bekleidung und Fahrzeugzubehör sind bei Polaris-Vertragshändlern sowie auf der Website von Polaris erhältlich: www.polarisgermany.de.

 

Indian Presse-Service

Knut Briel PR
Südallee 14
53501 Grafschaft

T. +49-2641-20747-27
F. +49-2641-20747-10

indian.presse-service@knut-briel-pr,com

indian.presse-service@knut-briel-pr,de


29.07.2014: Victory bringt den Custom-Bagger Magnum

Mit dem extremsten Custom-Bagger, den je ein Serienhersteller in sein Programm aufgenommen hat, setzt Victory neue Maßstäbe

 

 

Nach dem Erfolg der Victory Cross Country als beliebtestes Modell seiner Klasse legt Victory jetzt mit dem Modell Magnum einen extravaganten Bagger im Factory-Custom-Design nach.

Das neue Modell zeichnet sich durch eine bemerkenswert agile Fahrwerksgeometrie aus und überzeugt nicht nur mit der niedrigsten Sitzhöhe seiner Klasse, sondern auch mit kompromissloser Schräglagenfreiheit und einem Höchstmaß an Langstreckenkomfort.

Das markante Vorderrad im 21-Zoll-Format und das brandneue LED-Scheinwerfer-System in der unverwechselbaren Cobra-Hood-Verkleidung beweisen die Liebe zum Detail, die sich in der Victory Magnum manifestiert.

Für Vortrieb sorgt der Victory Freedom® Motor mit satten 1.731 cm³ Hubraum. Dank dieser V2 Ikone bietet die Magnum Drehmoment ohne Ende. Die über das gesamte Drehzahlband ansatzlos abrufbare Leistung gelangt über ein Sechsganggetriebe ans Hinterrad, dessen letzter Gang als Overdrive ausgelegt ist.

Mit einer der vier aufsehenerregenden Custom-Lackierungen und mit dem in die Verkleidung integrierten 100-W-Audiosystem bleibt die Magnum garantiert weder ungesehen noch ungehört.

MERKMALE

  • 21-Zoll-Gussrad im neuen Design – das größte Vorderrad aller in Serie gefertigter Bagger

  • 120 mm breiter Vorderradreifen für kompromisslosen Grip

  • Charakteristischer Frontfender

  • Dreifarb-Lackierungen in atemberaubenden Farbkombinationen

  • Farblich passend lackiertes Cockpit

  • Schnörkelloser Low-Pro Sitz

  • Ohne Komfort-Einbußen um 25 Millimeter tiefer gelegtes Fahrwerk

  • In die Verkleidung integriertes 100-Watt-Audiosystem

  • Alle Leuchten ausnahmslos in LED-Technik

  • Niedrige Boomerang Windschutzscheibe

PERFORMANCE

  • Der drehmomentstarke 106/6 Freedom Motor sorgt für kraftvollen Durchzug.

  • Der mittragende Motor und der im Sandguss-Verfahren gegossene Leichtmetall-Rahmen sind perfekte Voraussetzungen für tiefen Schwerpunkt und absolute Spurtreue.

  • Die niedrige Sitzhöhe und die immense Schräglagenfreiheit setzen neue Maßstäbe.

  • Die schwimmenden Bremsscheiben, die Mehrkolben-Bremssättel und das ABS gewährleisten ein Höchstmaß an Sicherheit.

  • Das hochwertige Fahrwerk verbindet Langstrecken-Komfort mit hoher Fahrdynamik.

FARBEN

  • Sunset Red over Supersteel Grey

  • Plasma Lime

  • Metasheen Black over Supersteel Grey

  • Ness Midnight Cherry

MARKTEINFÜHRUNG

Die Magnum wird bei den Victory Händlern in Europa gegen Ende des Jahres 2014 eintreffen.

ÜBER VICTORY MOTORCYCLES

Victory Motorcycles, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Polaris Industries Inc. (NYSE: PII), entwickelt, konstruiert, produziert und vermarktet ein komplettes Line-up von Cruiser-, Bagger- und Touring-Modellen. Alle Victory Modelle zeichnen sich durch außergewöhnliche Leistung, viel Komfort, eigenständiges Design und hohe Zuverlässigkeit aus. Die erste Victory wurde am 4. Juli 1998 in Spirit Lake, Iowa, USA gebaut – dort, wo auch heute noch alle Victory Motorräder produziert werden. Informationen über Victory Motorräder, Bekleidung und Zubehör finden Sie beim autorisierten Vertragshändler oder unter www.VictoryMotorcycles.de. Werden Sie Fan auf www.facebook.com/VictoryMotorcyclesGermany.

ÜBER POLARIS INDUSTRIES

Polaris ist ein führender Anbieter von Powersports-Fahrzeugen mit einem Jahresumsatz von 3,8 Mrd. USD im Jahr 2013. Polaris entwickelt, konstruiert, fertigt und vermarktet innovative, hochwertige Offroad-Fahrzeuge wie All-Terrain Vehicles (ATVs), die Side-by-Side-Nutzfahrzeuge Polaris RANGER® und Sportfahrzeuge RZR®, Schneemobile, Motorräder und straßentaugliche Kleinfahrzeuge mit Elektro- oder Hybridantrieb. Polaris gehört zu den weltweit absatzstärksten Anbietern von Schneemobilen und Offroad-Fahrzeugen und verfügt mit seinen Motorradmarken Victory und Indian über eine starke Präsenz in den Märkten für schwere Cruiser- und Tourenmaschinen. Darüber hinaus investiert Polaris konsequent weltweit in Unternehmen, die straßenzulässige Kleinfahrzeuge mit Elektroantrieb oder Hybridantrieb herstellen. Dazu gehören Marken wie Global Electric Motorcars (GEM), Goupil Industrie SA, Aixam Mega S.A.S. sowie Eigenentwicklungen. Zur Bereicherung des Fahrerlebnisses bietet Polaris ein umfassendes Sortiment an von Polaris entwickelten Teilen, Zubehör und Bekleidung, Bekleidung der Marke Klim und ORV-Zubehör unter den Marken Kolpin und Cycle Country an. Aktien der Polaris Industries Inc. werden an der New York Stock Exchange unter dem Kürzel „PII“ gehandelt. Polaris ist Mitglied des Börsenindex S&P Mid-Cap 400. Informationen über das gesamte Produktangebot von Polaris einschließlich Bekleidung und Fahrzeugzubehör sind bei Polaris-Vertragshändlern sowie auf der Website von Polaris erhältlich: www.polarisgermany.de.

 

 

Victory Presse-Service

Knut Briel PR
Südallee 14
53501 Grafschaft

 

T. +49-2641-20747-29
F. +49-2641-20747-10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

22.07.2014: Hepco & Becker stattet Hondas Dauerbrenner aus

Hondas VFR bietet seit vielen Jahren eine fantastische Kombination aus sportlichem Anspruch und Tourentauglichkeit. Dieses Jahr haben die Japaner die VFR 800 F komplett überarbeitet und noch ein Stück perfekter gemacht.

Für Hondas Dauerbrenner hat Hepco & Becker ab sofort die eine oder andere hilfreiche Gepäcklösung im Programm. Für das große Gepäck bieten die Zubehör-Spezialisten für 255,00 Euro einen Kofferträger Lock-it an, an dem sich alle Hepco & Becker-Koffer adaptieren lassen. Ergänzen lässt sich das System durch die praktische Gepäckbrücke für 155,50 Euro. Sie nimmt entweder die große Gepäckrolle oder aber jedes übliche Topcase der Pirmasenser auf.
Wer mit etwas weniger Utensilien reist, entscheidet sich für die bewährten C-Bow Taschenhalter. Diese kosten 165,00 Euro und nehmen die formschönen und stabilen Softtaschen "Street" auf.

Schon lange bewährt, jetzt auch für die VFR verfügbar, ist Hepco & Beckers Lock-it Tankring (Art.Nr.: 506.013-5). Durch diese innovative Magnet-Befestigung lassen sich diverse Tankrucksäcke der Pirmasenser in Sekundenschnelle befestigen und auch wieder lösen - dennoch sitzt das Gepäck bombenfest.
Den Tankring bekommen Sie für 39,90 Euro und lässt sich sehr leicht montieren.
 

 
Easyrack
Art.Nr.: 661985 01 01
Preis: 197,50 €
Alurack
Art.Nr.: 650985 01 01
Preis: 155,50 €
C-Bow Taschenhalter
Art.Nr.: 630985 00 01
Preis: 165,00 €
Kofferträger Lock it
Art.Nr.: 650985 00 01
Preis: 255,00 €

 
Gepäcklösung für die Fireblade von Hepco & Becker


Hondas CBR 1000 RR Fireblade ist die Supersport-Legende schlechthin. Aber auch der Superbike-Pilot hat bisweilen den Wunsch, mehr als nur eine Zahnbürste mitzunehmen. Dafür bietet der Motorradzubehör-Spezialist Hepco & Becker jetzt den bewährten Lock-it Tankring für die Feuerklinge. Mittels des innovativen Tankrings lassen sich verschiedene Tankrucksäcke von Hepco & Becker in Sekundenschnelle befestigen und lösen.
Den Lock-it Tankring bekommen Sie für 39,90 Euro.

Für das etwas größere Gepäck haben die Pirmasenser ein praktisches Sportrack für die Fireblade entwickelt. Das schwarze Sportrack wird einfach gegen den Soziussitz ausgetauscht, hält bombenfest und bietet Platz für die Gepäckrolle oder eine große Tasche. Das formschöne und edle Sportrack kostet 155,00 Euro.
 

 
Tankring
Art.Nr.: 506013 - 5
Preis: 39,90 €
Sportrack
Art.Nr.: 670916
Preis: 155,00 €
   

www.hepco-becker.de

Hepco&Becker GmbH | An der Steinmauer 6 | D-66955 Pirmasens, Germany
Tel.:+49 (0) 633 1- 1453-100 | Fax.:+49(0) 6331 - 1453-120
www.hepco-becker.de | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

22.07.2014: Markteinführung: revolutionäres Wasch-wisch- Visierreinigungssystem für Motorradfahrer

Ein INNOVATIVES Visierreinigungselement, voll unterstützt vom Institute of Advanced Motorists, einem Verband zur Förderung der Verkehrssicherheit in Großbritannien, ist jetzt auch für Käufer in Deutschland online erhältlich.

 


Mit Visorcat werden Sicht, Fahrvergnügen und Sicherheit für Motorradfahrer optimiert, da das Visier beim Fahren sicher gereinigt und trockengewischt werden kann. Das Produkt besteht aus einem Speicher für Visierreiniger, einem äußerst saugfähigen Schwamm und doppelten Wischblättern; alles in einem kompakten Element, das auf dem Handschuhrücken Platz hat. Der Schwamm ist durch eine Klappe abgedeckt, die sich bei der Waschbewegung (von links nach rechts) öffnet, und beim Abtrocknen (Bewegung von rechts nach links) wieder schließt.

Visorcat erhielt unmittelbar nach seiner Einführung 2013 in Großbritannien vom Institute of Advanced Motorists eine Auszeichnung für Verkehrssicherheit. Jetzt ist es erhältlich auf www.visorcat.de


Weitere Informationen sowie interaktive Bilder und ein Video finden Sie auf www.visorcat.de

 

Anne Murphy

International Sales

Visorcat

Tel: +49 (0)69 2222 46252

http://www.visorcat.de

 

Visual Products Ltd firmierend als VISORCAT®, eingetragen im Handelsregister in Schottland SC294603.

Sitz: 4-5 Mitchell Street, Edinburgh EH6 7BD, Scotland, UK

 

VISORCAT® ist ein eingetragenes Warenzeichen.

 

 

 

 

 

22.07.2014: GIVI 11.2 Space – Jethelm

Der neue spacige Jet-Helm 11.2 Space von GIVI ist ein echter Hingucker!

 

 

Der neue Jethelm punktet mit seinem einzigartigen Design. Durch seine kleine Helmschale lässt er sich auch in spärlichen Stauräumen unter der Sitzbank verstauen. Dabei kommt dem 11.2 seine speziell entworfene Schale zugute, an der keine ausladenden Kanten oder Formen zu finden sind.

Der Helm selbst wartet mit vielen Features auf, die bei Helmen dieser Kategorie nicht selbstverständlich sind. Oben sind zwei Lufteinlässe und an der Rückseite sind zwei Luftauslässe angebracht, die sich öffnen lassen und so für atmungsaktiven Tragekomfort sorgen. Das Innenfutter kann vollständig herausgenommen werden und ist aus antiallergischem Stoff gefertigt. Das kratzfeste, getönte Visier bietet auch bei Sonne einen optimalen Schutz. Der Verschluss ist mit einer mikrometrischen Schnalle versehen und lässt sich so einfach öffnen und schließen. Der Helm ist in vier verschiedenen Farben verfügbar, schwarz matt, weiß, silber und schwarz lackiert.

 

GIVI DEUTSCHLAND GmbH

Ernst-Sachs-Straße 26

90441 Nürnberg

Tel.: (09 11) 95  51 00

Fax: (09 11) 5 86 13 22

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.givimoto.com

 

 

 

 

 

22.07.2014: Vanucci Gepäckserie

Vanucci-Bekleidung ist inzwischen fast jedem Motorradfahrer ein Begriff. Dass die Marke noch weit mehr kann, beweist ein zur Saison 2014 völlig überarbeitetes Sortiment an Motorradgepäck, welches in Sachen Design und Verarbeitung die Konkurrenz auch der namhaftesten Mitbewerber nicht zu fürchten braucht.  

 

 

Die beiden erhältlichen Produktlinien "Sportivo Racing" und "Sportivo Touring"  bieten maßgeschneiderte Gepäckstücke, die sich der Formgebung moderner Sport- und Toursport-Bikes und den unterschiedlichen Ansprüchen Ihrer Fahrer hervorragend anpassen. Ausstattung, Verarbeitung und Styling befinden sich auf Top-Niveau.

 

Auch an das Equipment für den Fahrers ist gedacht - eine praktische Beintasche für unverzichtbare Kleinigkeiten gibt es genauso wie formsteife Rucksäcke in aerodynamisch günstiger "Buckel" Form, optisch abgestimmt auf die übrigen Artikel der Serie. Das garantiert ein einheitliche, dynamische Optik am Bike und sorgt auch in der Eingangshalle eines Hotels immer für einen stimmigen, attraktiven Auftritt.

 

Thomas Herm

Detlev Louis            
Motorradvertriebs GmbH
Rungedamm 35
21035 Hamburg

http://www.louis.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.:+49 (0)40 734 193 752
Fax.:+49 (0)40 734 193 58

 

 

 

 

 

22.07.2014: Kawasaki Days 2014 am Schottenring – Tom Sykes ist dabei!

Die Stargäste geben sich bei den Kawasaki Days 2014 die Ehre: Nach Toni Mang, Horst Saiger und Jochen Schmid hat nun auch der amtierende Superbike-Weltmeister Tom Sykes zugesagt.

 

 

Beim großen Sommer-Event von Kawasaki, der zusammen mit dem Schottenring Classic Grand Prix stattfindet, wird der Brite am Samstag vor Ort sein und bei der Lap of Honor mitfahren. Darüber hinaus schreibt er an diesem Tag fleißig Autogramme und steht zu einem kleinen Plausch zur Verfügung. Die Gelegenheit, einen aktuellen Weltmeister und drei andere berühmte Rennfahrer bei einer Veranstaltung zu treffen, bietet sich nicht oft. Ein Grund mehr, den Termin ganz dick im Kalender zu markieren.

 

Außerdem erwartet alle Besucher der Kawasaki Days ein breitgefächertes Angebot rund um die japanische Kult-Marke und gleichzeitig auch eine der berühmtesten Oldtimer-Rennveranstaltungen in Deutschland.

 

Das Programm der Kawasaki Days verspricht viel Abwechslung und bietet zahlreiche Highlights:

 

· Autogrammstunden mit Tom Sykes (Sa., ca. 14:30 Uhr), Toni Mang,
Horst Saiger und Jochen Schmid

· 30 Jahre Ninja: Ausstellung von zahlreichen legendären Kult-Bikes

· Stuntshow mit Oliver Ronzheimer

· Prämierungen von Besuchern, Bikes, Clubs usw.

· Geführte Testrides über den historischen Schottenring

· Große Party im Kawasaki-Zelt am Samstagabend mit Live-Musik der
Rock-Cover-Band „Say What“

· Händlermeile mit Umbauten, Leistungsprüfstand, Z-Club Germany,
Airbrush-Tattoos, Body-Painting für Erwachsene und Kinder u.v.m.

· Lap of Honor am Sa. und So. mit Ninja-Modellen auf dem Rennkurs

 

Der Besuch der Kawasaki Days ist kostenlos. Vergünstigte Tickets für den Schottenring Classic GP 2014 können über die Kawasaki-Vertragspartner in begrenzter Anzahl bezogen werden.

 

Außerdem verlost die Zeitschrift MOTORRAD NEWS, die mit einem Promotion-Stand vor Ort sein wird, in ihrer August-Ausgabe als 1. Preis Wochenend-Tickets mit zwei Übernachtungen für zwei Personen inklusive Kawasaki-Testride. 2. Preis: 2 Tages-Tickets, 3. Preis: 1 Jubiläumsbuch „30 Jahre Ninja“ (limitierte Auflage).

 

Unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kann man Infos samt Kosten für Zeltplätze anfordern und seinen Platz auf dem Kawasaki-Campground reservieren. Unter www.tourist-schotten.de findet man außerdem andere Unterkünfte für den Event.

Über alle weiteren Details informiert Kawasaki immer aktuell auf www.kawasaki.de und unter www.facebook.com/kawasaki.deutschland. Eines steht schon heute fest: Die Kawasaki-Days werden das Saison-Highlight für alle Fans.

 

Hintergrundinfos: Schotten liegt in der Mitte von Hessen (und damit auch in der Mitte von Deutschland). Die landschaftlich reizvolle Umgebung des Vogelsbergs ist berühmt für ihre wunderschönen Motorradstrecken und lockt Jahr für Jahr Tausende von Ausflugsgästen auf zwei Rädern an. Der Schottenring Grand Prix findet seit 1989 jährlich auf einem 1,4 km langen Stadtkurs mit rund 20.000 Besuchern statt. Weitere Details zu diesem Event unter www.schottenring.de

 

Christiane Urban
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kawasaki Motors Europe N.V.
Niederlassung Deutschland
Max-Planck-Str. 26 | 61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 6172 734 113  | Fax: +49 (0) 6172 734 6113
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.kawasaki.de

 

 

 

 

 

22.07.2014: Neue Positionierung der Marke METZELER: Seit über 150 Jahren der Spezialist für Zweiradreifen

Die neue Markenpositionierung führt die Tradition des Hauses fort, stellt aber gleichzeitig die den Wert der Individualität in den Vordergrund der Marke. Dies spiegelt sich im neuen Claim wieder: METZELER ist „SHARING INDEPENDENCE™“.

 

Die Marke METZELER – auch bekannt als „Der Zweiradspezialist“ und seit jeher auf die Herstellung von Reifen für Motorräder und Mopeds fokussiert – erneuert ihre Positionierung im Markt, um die Marke für echte Motorradenthusiasten noch attraktiver zu machen.

Seit seiner Gründung Ende des 19. Jahrhunderts nutzt die Marke METZELER ihre Erfahrungen und ihr Engagement, um top-moderne Reifen zu entwickeln, die Motorradfahrern ein echtes, rundum befriedigendes Fahrerlebnis ermöglichen. Motorräder stehen im Mittelpunkt der Marke, die Motorradfahrer auf der ganzen Welt über mehrere Generationen begleitet hat.

Die Stärke von METZELER war immer, ein fester Teil der Motorradfahrergemeinschaft zu sein, deren Werte zu kennen und den Wunsch der Motorradfahrer nach Individualität in einer Gemeinschaft und der Einhaltung ungeschriebener Regeln zu teilen.

Genau dies – die Freiheit und der Wunsch nach Unabhängigkeit, der die Motorradfahrer vereint – sind die Fixpunkte der neuen Positionierung von METZELER: Das Motorradfahren verkörpert den Geist der Unabhängigkeit und die gemeinsam geteilten Werte, daher wurde „SHARING INDEPENDENCE™“ zum neuen Slogan der Marke gewählt.

Mit der neuen Markenpositionierung stellt METZELER seine Stärke in den Vordergrund: Wer METZELER wählt, ist nicht nur ein „Motorradbesitzer“, sondern vielmehr ein echter Motorradenthusiast, der sein Hobby mit Leidenschaft lebt. METZELER richtet sich an diejenigen Motorradfahrer, die von ihren Reifen höchste Performance, besten Fahrspaß und Zuverlässigkeit bei allen Witterungsverhältnissen und Einsatzbereichen erwarten.

Auch das Logo wurde für die neue Positionierung behutsam überarbeitet. Wie in der Vergangenheit besteht es aus der Wortmarke METZELER und dem Elefanten als Bildmarke, der seit 1905 das Symbol von METZELER ist und die Einzigartigkeit, Stärke und Zuverlässigkeit der Marke repräsentiert. Das neue Logo verzichtet auf den Rahmen des bisher eingesetzten blauen Rechtecks. Dort ist nun der neue Slogan zu sehen. Außerdem wurde ein dunkleres, eleganteres Blau als Markenfarbe gewählt.

Dabei ist das Logo natürlich nur der sichtbare Teil der Neupositionierung, die im letzten Jahr alle Aspekte der deutschen Marke betraf.

Auf Basis zahlreicher technischer Innovationen wurden auch die Palette der METZELER Reifen inallen Marktsegmenten in den letzten Monaten grundlegend überarbeitet, wobei besonders die Nässeperformance im Mittelpunkt stand: Der ROADTEC™ Z8 Interact für Sporttouring, der TOURANCE™ Next für Enduro/Street, der KAROO™ 3 für Enduro On/Off, der ME888 MARATHON™ Ultra für den Custom-Sektor und der Supersportreifen SPORTEC™ M7 RR sind nur einige der neu eingeführten Produkte. Reifen, die als Zeichen für ihre hervorragende Qualität, oft bei Vergleichstests angesehener, internationaler Zeitschriften ganz vorne lagen.

Schon immer war METZELER auch ein aktiver Vorreiter im Internet: Die Website wurde komplett neu überarbeitet und zeigt nun ein innovatives Design, in dem Neuigkeiten der Marke aus sozialen Medien und damit die Interaktion mit den Endverbrauchern integriert wurde. Ein wichtiger Baustein ist die Präsenz von METZELER in sozialen Netzwerken: mit über 170.000 Nutzern der Facebook-Fanseite, mehr als 2.200 Followern bei Twitter und Seiten bei Instagram und Youtube.

Die Neigung der Marke METZELER, sich ständig neu erfinden und messen zu wollen, hat auch zu einem größeren Engagement in sportlichen Wettbewerben geführt: Neben der Enduro-Weltmeisterschaft, die von METZELER seit fast 10 Jahren unerreicht dominiert wird, investiert die Marke seit letztem Jahr deutlich mehr in den Bereichen Road Racing und Rallyes. Hier sind vor allem die Tourist Trophy, der Ulster Grand Prix, die North West 200 und der Macau Motorcycle Grand Prix, sowie die legendäre Dakar Rallye in Kooperation mit dem Team von Honda HRC zu nennen.

 

Uwe Geyer
Leiter Trade & Consumer Marketing
Tel: +49 8914908254
Mobil: +49 (0)1622089276
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

22.07.2014: IFA 2014: Multimedia-Experte easypix präsentiert angesagte Unterwasser- und Outdoor-Action-Kameras und stylische Accessoires für alle Lifestyle-Fans in Berlin

Der Kölner Hersteller von Digitalkameras, Camcordern und Multimedia-Elektronik, easypix GmbH, zeigt auch in diesem Jahr eine exklusive Auswahl seiner Innovationen auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Zur IFA 2014 präsentiert easypix die neuesten Modelle seiner umfangreichen Produktpalette für die CE-Themen Lifestyle, Technik, Fun, Outdoor und Accessoires. Dabei ist der easypix Messestand (Halle 17, Stand 112) thematisch aufgeteilt in die Bereiche Action-Kameras mit dem Brand „GoXtreme®“, Unterwasser-Kameras „aquapix®“, Multimedia& Accessoires„Urban Monkey®“ und Mobile Communication.


Neben den Neuheiten bei Action- und Unterwasser-Cams wird easypix auch zahlreiche Neuheiten an Digitalkameras für Einsteiger und Autofahrer sowie neue Smartphones (EasyPhone) vorstellen.

 

Unter dem Brand GoXtreme® bietet easypix extrem robuste, wasserdichte, handliche undstoßfeste Action-Kameras für jeden Sport an. „GoXtreme®Aktion-Kamerassind High-PerformanceOutdoor-Kameras, mit Leidenschaft hergestelltfür all jeneHelden, diefurchtlosdie Elemente der Natur erobern - RIDE THE ELEMENTS lautet hier das Motto“, erklärt Corinne Loose, Geschäftsführerin bei easypix.


Wer seine Erfahrungen unter der Wasseroberfläche festhalten möchte, findet unter den Digitalkameras des easypix Brands „aquapix®“ das passende Equipment. Die trendigen bunten Kameras sind echte Unterwasser-Spezialisten sorgen dafür, dass Hobbyfotografen auch unter Wasser nicht auf ihre Momentaufnahmen verzichten müssen.

 

Unter der Marke Urban Monkey® bietet easypix stylische Multimedia- und Zubehör-Artikel an. Der coole Monkey ist der Trendsetter im Großstadtdschungel und steht für eine chicke Linie an Produkten, die lässig Funktionalität mit Fashion vereinen: SoundBoxen, Kopfhörer, Taschen - immer gut aussehend, für den alltäglichen Gebrauch gedacht und einfach in der Handhabung - Urban Monkey® for urban people!


„Wir freuen uns auf den Besuch von allen Partnern, potentiellen Interessenten, Presse und Fachpublikum sowie natürlich auch auf viele Endkunden. Auf dem neu gestalteten easypix IFA-Messestand in Halle 17, Stand 112 ist jeder herzlich willkommen. Die Menschen lieben den easypix Stil und können ihn jetzt auch live erleben und sich von dem multimedialen Erlebnis einfach überraschen lassen“, lädt Corinne Loose ein.

 

 

 

Weitere Informationen zu easypix unter: www.easypix.eu

 

Als ein europaweit führender Hersteller von Digitalkameras, Camcordern, Tablet-PCs und Multimedia-Elektronik entwickelt und vertreibt easypixseit nunmehr 10 Jahren attraktive, ausgefallene und top-aktuelle Multimedia Produkte und gibt somit schon heute die Lifestyle-Trends von morgen vor. easypix macht Multimedia smarter und stylischer und ging im letzten Jahr erstmals auch unter die SmartPhone-Hersteller. Android-Tablets gibt's von easypix schon eine ganze Menge, nun schickt der erfolgreiche Anbieter von Lifestyle Electronics sein zweites Android-Smartphone ins Rennen. Ab sofort wird das neue Modell, das EasyPhone EP51, erhältlich sein. Hier nutzt easypix seine langjährige Erfahrung im Bereich Android basierter Tablets für die neue SmartPhone-Produktlinie.

 

Von ihrer taiwanesischen Niederlassung aus koordiniert easypix die gesamte Produktion im asiatischen Raum nach internationalen Gütestandards und überwacht sorgfältig Qualität, fristgemäßen Versand sowie die Einhaltung der Umweltnormen und Zertifikate. Mit äußerst kurzen Vorlaufzeiten produziert easypix genau das, was gefragt wird. Sämtliche Ressourcen und Kapazitäten werden rechtzeitig und flexibel den aktuellen Erfordernissen angepasst - für den Look der Saison und zu unschlagbaren Preisen.

 

Als innovatives Unternehmen mit effizientem Kostenmanagement garantiert easypix niedrigste Einkaufspreise auf dem Markt und reagiert zugleich im Dialog mit Trendscouts auf internationale Tendenzen im Bereich Community, Lifestyle und Technik. Partnerschaft heißt für easypix auch, Handelspartnern so viele Aufgaben wie möglich abzunehmen. Dabei setzt easypix auf individuelle  Vertriebslösungen, Marketingunterstützung und Konzepte, die auf die Anforderungen des einzelnen Vertriebspartners abgestimmt sind.

 

 

KoM AGENTUR

Franz-Hitze-Str. 51

41063 Mönchengladbach

Tel. +49 2161 575680

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.kom-agentur.de

 

 

 

 

 








Suche

Partner werden?

weitere Infos

Motorrad-Presse im Web

rss twitter facebook google plus

Motorrad-Presse auf Facebook